BMU Bioenergienutzung

Aus WISSEN-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Förderprogramm Bioenergienutzung

Biomasse wird einen großen Anteil am Energiemix der Zukunft haben. Sie ist ein sehr vielseitiger, aber auch ein nur begrenzt zur Verfügung stehender erneuerbarer Energieträger. Gleichzeitig hat besonders die Biomasse noch ein großes Potenzial zur effizienteren Nutzung. Auf die Erschließung dieses Potenzials zielt das Förderprogramm "Bekanntmachung über die Förderung von Forschung und Entwicklung zur kosten- und energieeffizienten Nutzung von Biomasse im Strom- und Wärmemarkt" (kurz: "Energetische Biomassenutzung") des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) vom 9. Juli 2015 mit Änderung vom 3. November 2016.

Das BMWi fördert im Rahmen dieses Programms die Weiterentwicklung von Verfahren und Technologien, die eine effiziente, versorgungssichere, wirtschaftliche und nachhaltige Erzeugung von Strom und Wärme aus Biomasse sowie aus biogenen Rest- und Abfallstoffen garantieren. Seit dem Jahr 2009 wurden im Rahmen des Programms mit rund 52,4 Millionen Euro Potenzialstudien, Messprogramme oder regionale Konzepte zum Ausbau der Bioenergie sowie vor allem Technologie- und Anlagenkonzepte mit Demonstrations- und Pilotcharakter gefördert. Mit der aktuellen Förderbekanntmachung vom 9. Juli 2015 rücken umsetzungs- und technologieorientierte Projekte mit kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) noch stärker in den Fokus. Richtungsweisende Pilot- und Demonstrationsanlagen sollen jeweils die Markeinführung vorbereiten. Mit der Durchführung des Förderprogrammes ist der Projektträger Jülich (PtJ) beliehen.

Neben dem Förderprogramm existiert außerdem ein Vorhaben zur Programmbegleitung, das vom Deutschen Biomasseforschungszentrum gGmbH (DBFZ) betreut wird und der Vernetzung der Forschungsnehmer, der Verbreitung der Programmergebnisse sowie zur Außendarstellung des Förderprogramms dient. Das Programm hat eine vom DBFZ betreute eigene Internetseite.


Quelle

Siehe auch


Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Bauen
Leben
pro clima
Mitmachen
Werkzeuge