Einsatzbereich (AEROSANA VISCONN FIBRE)

Aus WISSEN-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
AEROSANA VISCONN FIBRE
Faserarmierter Streichdichtstoff mit feuchtevariablem sd-Wert

Einsatz als elastische, feuchtevariable Dampfbrems-, Luftdichtungs- oder Winddichtungsebene

  • bei Wand-, Decken- und Bodenanschlüssen,
  • zum Abdichten von Durchdringungen
  • sowie von nicht luft- oder winddichten Oberflächen, wie z. B. geschäumten Fensteranschlüssen.
  • Einsatz auch als Haftbrücke zwischen Untergrund und Folgebeschichtung bzw. -verklebung.
  • Anwendung sowohl im Innen- wie auch im geschützten Außenbereich möglich.

Durch Faserarmierung können Fugen und Risse bis 20 mm überbrückt und abgedichtet werden. Bei größeren Fugen AEROSANA FLEECE einlegen.


Eine Übersicht der Einsatzbereiche enthält die pro clima Anwendungsmatrix.



Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Bauen
Leben
pro clima
Mitmachen
Werkzeuge