KfW Erneuerbare Energien

Aus WISSEN-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aktualitätshinweis

Gesichert aktuelle Informationen und vor allem (ggf.) dargestellte Zinssätze sind nur auf der KfW-Website abrufbar.


Erneuerbare Energien

Evaluierung der KfW-Förderung für Erneuerbare Energien im Inland

Die KfW Bankengruppe lässt ihre Förderung der Erneuerbaren Energien im Inland durch das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) jährlich umfassend evaluieren. Im Jahr 2012 wurden mit den inländischen KfW-Förderprogrammen für Erneuerbare Energien Investitionen in die Errichtung von Anlagen zur Nutzung regenerativer Energien in Höhe von 10,0 Mrd. EUR ausgelöst; das sind rechnerisch 51 % aller in Deutschland im Jahr 2012 getätigten Investitionen in den Ausbau Erneuerbarer Energien zur Strom- und Wärmeerzeugung. Die im Jahr 2012 geförderten Anlagen bewirken eine Emissionsvermeidung von jährlich rund 6,6 Mio. Tonnen CO2-Äquivalenten. Darüber hinaus können Energieimporte im Gegenwert von jährlich 460 Mio. EUR eingespart werden.


Download Center
Die aktuellen Studien und ältere Ausgaben stehen im Download Center


Quelle: KfW-Konzen / KfW Research / Economic Research / Evaluationen / Erneuerbare Energien - Abgerufen: 17.07.2014


Die KfW finanziert z. B.

Programmübersichten


Siehe auch

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Bauen
Leben
pro clima
Mitmachen
Werkzeuge