KfW Finanzierungsinitiative Energiewende - Kredit (291)

Aus WISSEN-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auzug aus: KfW Konsortialkredit Energie und Umwelt

Aktualitätshinweis

Gesichert aktuelle Informationen und vor allem (ggf.) dargestellte Zinssätze sind nur auf der KfW-Website abrufbar.


Inhaltsverzeichnis

KfW-Konsortialkredit Energie und Umwelt - Programmnummer 291 - Kredit

Maßgeschneiderte Konsortialkredite für Ihr Unternehmen

Das Wichtigste in Kürze

  • für Unternehmen mit einem Umsatz von über 500 Mio. bis 4 Mrd. Euro
  • für Investitionen, Betriebsmittel und Innovationen im In- und Ausland
  • beihilfefreie Kredite als Konsortialkredite oder Club Deals
  • lexible Finanzierungsstrukturen, Laufzeiten und Konditionen

Was fördern wir?

Mit dem KfW-Konsortialkredit Energie und Umwelt fördern wir:
1. Vorhaben zur Steigerung der betrieblichen Energieeffizienz. Dazu gehören
  • Energieeffizienzmaßnahmen, die zu einer Energieeinsparung von mindestens 10 % führen
  • die Sanierung und der Neubau von energieeffizienten Nichtwohngebäuden
2. Innovative Vorhaben zur Neu- bzw. Weiterentwicklung von Technologien zur Energieeinsparung, zur effizienten Energieerzeugung und -übertragung sowie zur Speicherung
3. Ausbau und Nutzung erneuerbarer Energien
4. Vorhaben im Bereich Umwelt-, Klima- und Ressourcenschutz

Das Förderprodukt kommt nicht in Frage für:

  • Umschuldungen oder Nachfinanzierungen von bereits abgeschlossenen Vorhaben
  • Projektfinanzierungen
  • reine Betriebsmittelfinanzierungen

(Betriebsmittelfinanzierungen sind nur in Verbindung mit Investitionsfinanzierungen möglich)

Wen fördern wir?

Mit dem KfW-Konsortialkredit Energie und Umwelt fördern wir:
1. große gewerbliche Unternehmen mit einem Gruppenumsatz von in der Regel 500 Mio. bis 4 Mrd. Euro
  • für Vorhaben in Deutschland: deutsche und ausländische Unternehmen
  • für Vorhaben im Ausland: deutsche Unternehmen und deren Tochtergesellschaften mit Sitz im Ausland
Das Förderprodukt kommt nicht in Frage für
  • Sanierungsfälle und Unternehmen in Schwierigkeiten
  • Energieversorgungsunternehmen

Die Konditionen im Einzelnen

  • Die KfW beteiligt sich mit Direktkrediten an Bankenkonsortien und Club Deals.
  • Der Finanzierungsanteil der KfW beträgt maximal 50 % des Fremdkapitalvolumens und in der Regel 15 bis 100 Mio. Euro pro Vorhaben.
  • Für den KfW-Anteil erhalten Sie dieselben Konditionen, die Sie mit den Konsortialpartnern vereinbart haben – insbesondere Laufzeit, tilgungsfreie Anlaufjahre, Tilgungsmodus, Verzinsung und Sicherheiten.


Quelle

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Bauen
Leben
pro clima
Mitmachen
Werkzeuge