WEM Wandheizung

Aus WISSEN-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
WEM Wandheizung

WEM Wandheizung Logo

Sitz Koblenz, Deutschland
Branche Haustechnik
Gegründet 1999
Homepage www.wandheizung.de
'


Inhaltsverzeichnis

Produkte und Einsatzbereich

Die WEM Wandheizung GmbH entwickelt und produziert innovative Flächenheiz- und Kühlsysteme in Koblenz am Rhein. Diese Komplettsysteme werden u.a. im Bereich des ökologischen, wohngesunden Bauens eingesetzt und eignen sich für Neubau und Altbausanierung. Die Systeme können als Wand- oder Deckenheizung eingebaut und zum Heizen und Kühlen genutzt werden. Sie umfassen neben den eigentlichen Wandheizungen sowohl die erforderlichen heizungstechnischen Komponenten als auch Lehmputze, Kalkputze sowie Lehm-Trockenbauplatten und werden durch eine Reihe von Planungsleistungen abgerundet.
Neben dem Nass-System zum Verputzen, das die Heizungsrohre und die passenden Putzsysteme umfasst, hat die WEM GmbH das patentierte WEM Klimaelement entwickelt, welches das Kernprodukt des Lehm-Wandheizungstrockenbausystems ist. Die stabilen Lehmbauplatten, in die die wasserführenden Rohre bereits bei der Produktion eingelassen werden, eignen sich speziell für den schnellen und sauberen Einbau in Holzhäusern, auf Ständerkonstruktionen, Decken und Dachschrägen.

Unternehmensziele

Die WEM GmbH ist darauf fokussiert, für die Bewohner eines Hauses ein ideales Wohlfühlklima zu schaffen, das über Heizen und Kühlen hinausgeht. So werden hochwertige Lehm- und Kalkbaustoffe verwendet, die - neben ihrer eigentlichen Aufgabe der Wärmeverteilung vom Heizrohr zur Wandoberfläche - ein für den Menschen sehr verträgliches und angenehmes Raumklima schaffen.
Weitere Ziele sind:

  • Die Steigerung des Bekanntheitsgrades des Prinzips Wandheizung, welches eine Reihe von expliziten Vorteilen für Mensch und Bausubstanz bietet und
  • der weitere Ausbau des Marktes für Wandheizung, der aufgrund von Energieeinsparung, umweltverträglicher Materialien und positiven bauphysikalischen Faktoren ein enormes Wachstumspotential bereithält.

Firmengeschichte

Die WEM GmbH wurde im Jahr 1999 von Rolf Weinand, Gerd Meurer und Hagen Elert gegründet. Rolf Weinand war damals Inhaber eines Heizungsbaubetriebes, Gerd Meurer hatte eine Bauunternehmung mit dem Schwerpunkt Lehm- und Kalkbau, Hagen Elert war als Organisationsberater mit den Schwerpunkten Qualitäts-, Projekt- und Innovationsmanagement aktiv. Der Startschuss zur Gründung war die Entwicklung und Patentierung des WEM Klimaelementes, einer Wandheizungs-Trockenbauplatte aus Lehm.
Heute produziert die WEM als Marktführer für Lehm-Wandheizungen ihre Kühl- und Heizsysteme im Koblenzer Industriegebiet.

Vertriebsstruktur und Organisation

Vertrieben werden die Systeme über ein deutschlandweites Partner-Netzwerk von geschulten Händlern und Handwerkern. Das Haupt-Absatzgebiet liegt in Mitteleuropa, wobei auch regelmäßig Projekte in Übersee realisiert werden. Stetige Weiterentwicklungen und Kooperationen mit Forschungseinrichtungen wie z.B. dem Fraunhofer-Institut für Bauphysik, der TU Dresden oder der WTA sorgen dafür, dass der hohe Anspruch an Produkt- und Servicequalität und die Innovationsfähigkeit gesichert sind.
Da die benötigte Wandheizungs- oder Kühlfläche und damit die Menge der benötigen Materialien von den Gegebenheiten des jeweiligen Bauprojektes abhängen, erstellen die WEM und ihre Partnerbetriebe individuelle, kostenlose Kalkulationen und unterstützen bei der Planung sicherer Wandaufbauten, Maßnahmen zur Kombination mit Innendämmung und der Gestaltung von fertigen Oberflächen.
Die Referenzliste auf der Seite wandheizung.de umfasst ausgewählte Hotels, Ferienwohnungen und Gastronomie. Interessierte haben dort die Möglichkeit, die Strahlungswärme der Wandheizung selbst auszuprobieren.

Kontakt

WEM Wandheizung GmbH
Robert-Bosch-Str. 1-7
56070 Koblenz
Tel.: 0261 – 98 33 99-0
Fax: 0261 – 98 33 99-29
Email: wem@wandheizung.de
www.wandheizung.de


Fachbeitrag des Unternehmen

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Bauen
Leben
pro clima
Mitmachen
Werkzeuge