DASATOP

Aus WISSEN-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
pro clima DASATOP

Feuchtevariable Sanierungs-Dampfbremse

  • Schlaufenförmige Sub-and-Top-Verlegung zur Herstellung der dauerhaften Luftdichtheit.
  • Keine luftdichten Anschlüsse am Sparren erforderlich
  • Schutz der Wärmedämmung durch einen sd-Wert bis zu 2 m.
  • Maximales Austrocknungspotenzial der Balkenoberseiten durch einen minimalen sd-Wert von 0,05 m.
  • Feuchtigkeit kann nahezu ungehindert austrocknen.
  • Besonders reißfest durch Vliesverstärkung: kein Spleißen oder Weiterreißen
  • Entspricht den Anforderungen der DIN 4108-7, der SIA 180, sowie der ÖNORM B 8110-2.
  • Bes­te Wer­te im Schad­stoff­test, Prü­fung nach AgBB durch­ge­führt


Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Bauen
Leben
pro clima
Mitmachen
Werkzeuge