TEEE-Membran

Aus WISSEN-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

TEEE-Membran (Thermoplastischer Elastomer Ether Ester)

Vergrößerung einer monolithischen, porenfreien Membran
Monolithische Membran

SOLITEX Dachbahnen haben eine monolithische (porenfreie, geschlossenzellige) Membran, die einen besonders guten Schutz gegen Schlagregen bei besonders guten Diffusionseigenschaften bietet. Anders als herkömmliche Unterspannbahnen bei denen die Diffusionsfähigkeit über einen Luftaustausch durch die mikroporöse Membran erfolgt, findet bei der SOLITEX Membran der Feuchtetransport aktiv entlang der Molekülketten durch Diffusion statt.
Sie weist einen intelligenten feuchtevariablen Diffusionswiderstand auf, der sich bei Bedarf auf einen sd-Wert von < 0,02 m reduziert. Dadurch können die SOLITEX Dachbahnen auch bei Vollsparrendämmung eingesetzt werden und bieten optimalen Schutz gegenüber Tauwasserausfall an der Unterseite der SOLITEX Bahn.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Bauen
Leben
pro clima
Mitmachen
Werkzeuge