Wassersäule

Aus WISSEN-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Wassersäule [WS] ist eine Maßeinheit zur Angabe der Dichtigkeit z.B. von technischen Geweben. Damit wird beschrieben die Höhe einer Wassersäule die auf dem Material lasten kann, bevor Feuchtigkeit durch das Gewebe dringt.

Ein Meter Wassersäule (1 mWS) entspricht 9,80665 kPa (~ 0,1 bar).

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Bauen
Leben
pro clima
Mitmachen
Werkzeuge